Prueba MARA

Oberfräse

Egal, ob es um präzise Löcher für den Modellbau, für das Puppenhaus der Kinder oder für andere Heimwerkarbeiten geht: Eine Tischbohrmaschine bietet viele Bastelmöglichkeiten. Doch was genau ist eine Tischbohrmaschine, welche Vorteile hat sie gegenüber Handbohrmaschinen und welche ist die passende? Hier gibt es alles Wissenswerte rund ums Thema.

Weitere Markenartikel entdecken

Sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore?

At vero eos et accusam Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut. At vero eos et accusam Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor.

Sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore?

  • Sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore
  • Et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua
  • At vero eos et accusam lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elit diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam voluptua

Lorem ipsum dolor sit amet!

Lorem ipsum alt tagEin Muss für die Werkstatt: Die Säulenbohrmaschine ist in Sachen Präzision kaum zu übertreffen und lässt sich dank unterschiedlichem Zubehör für mehr als bloßes Bohren verwenden.

Consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo. consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

At vero eos et accusam et justo. consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. Consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.

Lorem ipsum dolor sit amet!

Lorem ipsum alt tagBildunterschrift lorem ipsum

Consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo. consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

At vero eos et accusam et justo. consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. Consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore. At vero eos et accusam et justo. consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. Consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.

Säulenbohrmaschine oder Tischbohrmaschine

Ein Muss für die Werkstatt: Die Säulenbohrmaschine ist in Sachen Präzision kaum zu übertreffen und lässt sich dank unterschiedlichem Zubehör für mehr als bloßes Bohren verwenden. Durch die Positionierung brechen Bohrer nicht so schnell ab, da sie im perfekt senkrechten Winkel von oben auf das Material treffen. Meistens verfügt die Säulenbohrmaschine über einen Bohrständer und einen Bohrtisch, die Tischbohrmaschine muss erst auf einer geeigneten Arbeitsplatte mit Zubehör befestigt werden – beide Bezeichnungen werden für die Bohrmaschinen mittlerweile aber auch synonym verwendet.

Säulenbohrmaschine oder Tischbohrmaschine

Ein Muss für die Werkstatt: Die Säulenbohrmaschine ist in Sachen Präzision kaum zu übertreffen und lässt sich dank unterschiedlichem Zubehör für mehr als bloßes Bohren verwenden. Durch die Positionierung brechen Bohrer nicht so schnell ab, da sie im perfekt senkrechten Winkel von oben auf das Material treffen. Meistens verfügt die Säulenbohrmaschine über einen Bohrständer und einen Bohrtisch, die Tischbohrmaschine muss erst auf einer geeigneten Arbeitsplatte mit Zubehör befestigt werden – beide Bezeichnungen werden für die Bohrmaschinen mittlerweile aber auch synonym verwendet.

Tipp

Sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam.

Sed diam voluptua!

At vero eos et accusam Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut. At vero eos et accusam Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor.

Lorem ipsum Lorem ipsum Lorem ipsum Lorem ipsum
Consetetur sadipscing
  • Lorem ipsum dolor
  • setetur sadipscing
  • Consetetur elitr sed diam nonumy
  • Lorem ipsum dolor
  • setetur sadipscing
  • Consetet onumy
  • Lorem ipsum dolor
  • Consetetur elitr sed diam nonumy
Consetetur sadipscing
Consetetur sadipscing Consetetur sadipscing ++ -

Anleitung

Schritt 1: Erster Schritt

Die Oberfräse ist nichts anderes als ein leistungsstarker Elektromotor welcher ohne ein Getriebe auskommt und mit der Hand über das Werkzeug geführt wird. Mit Drehzahlen von 8.000 bis 30.000 Umdrehungen in der Minute gehört die Oberfräse zu den schnellsten und bei falscher Handhabung auch gefährlichsten Werkzeugen in der Profi- oder Heimwerkerwerkstatt.

Schritt 1: Erster Schritt

Die Oberfräse ist nichts anderes als ein leistungsstarker Elektromotor welcher ohne ein Getriebe auskommt und mit der Hand über das Werkzeug geführt wird. Mit Drehzahlen von 8.000 bis 30.000 Umdrehungen in der Minute gehört die Oberfräse zu den schnellsten und bei falscher Handhabung auch gefährlichsten Werkzeugen in der Profi- oder Heimwerkerwerkstatt.

Schritt 2: Zweiter Schritt

Die Oberfräse ist nichts anderes als ein leistungsstarker Elektromotor welcher ohne ein Getriebe auskommt und mit der Hand über das Werkzeug geführt wird. Mit Drehzahlen von 8.000 bis 30.000 Umdrehungen in der Minute gehört die Oberfräse zu den schnellsten und bei falscher Handhabung auch gefährlichsten Werkzeugen in der Profi- oder Heimwerkerwerkstatt.

Schritt 2: Zweiter Schritt

Die Oberfräse ist nichts anderes als ein leistungsstarker Elektromotor welcher ohne ein Getriebe auskommt und mit der Hand über das Werkzeug geführt wird. Mit Drehzahlen von 8.000 bis 30.000 Umdrehungen in der Minute gehört die Oberfräse zu den schnellsten und bei falscher Handhabung auch gefährlichsten Werkzeugen in der Profi- oder Heimwerkerwerkstatt.

Schritt 3: Dritter Schritt

Die Oberfräse ist nichts anderes als ein leistungsstarker Elektromotor welcher ohne ein Getriebe auskommt und mit der Hand über das Werkzeug geführt wird. Mit Drehzahlen von 8.000 bis 30.000 Umdrehungen in der Minute gehört die Oberfräse zu den schnellsten und bei falscher Handhabung auch gefährlichsten Werkzeugen in der Profi- oder Heimwerkerwerkstatt.

Schritt 3: Dritter Schritt

Die Oberfräse ist nichts anderes als ein leistungsstarker Elektromotor welcher ohne ein Getriebe auskommt und mit der Hand über das Werkzeug geführt wird. Mit Drehzahlen von 8.000 bis 30.000 Umdrehungen in der Minute gehört die Oberfräse zu den schnellsten und bei falscher Handhabung auch gefährlichsten Werkzeugen in der Profi- oder Heimwerkerwerkstatt.

Schritt 4: Vierter Schritt

Die Oberfräse ist nichts anderes als ein leistungsstarker Elektromotor welcher ohne ein Getriebe auskommt und mit der Hand über das Werkzeug geführt wird. Mit Drehzahlen von 8.000 bis 30.000 Umdrehungen in der Minute gehört die Oberfräse zu den schnellsten und bei falscher Handhabung auch gefährlichsten Werkzeugen in der Profi- oder Heimwerkerwerkstatt.

Schritt 4: Vierter Schritt

Die Oberfräse ist nichts anderes als ein leistungsstarker Elektromotor welcher ohne ein Getriebe auskommt und mit der Hand über das Werkzeug geführt wird. Mit Drehzahlen von 8.000 bis 30.000 Umdrehungen in der Minute gehört die Oberfräse zu den schnellsten und bei falscher Handhabung auch gefährlichsten Werkzeugen in der Profi- oder Heimwerkerwerkstatt.

Die Oberfräse im Detail

Die in den folgenden Abbildungen (zum Vergrößern auf die Bilder klicken) benannten Teile sind je nach Oberfräse, Hersteller und Modell unterschiedliche positioniert oder sehen anders aus. Die Grundlegende Funktion der einzelnen Komponenten ist allerdings immer die gleiche.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur?

At vero eos et accusam Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut. At vero eos et accusam Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur?

At vero eos et accusam Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut. At vero eos et accusam Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor.

Fragen und Antworten

Welche Hausmittel helfen gegen Insekten?

Insekten reagieren auf starke Gerüche. Lavendel, Salbei und Zitronengras, aber auch Tomaten und Walnuss halten Mücken fern. Wespen lassen sich mit Räucherstäbchen oder angebranntem Kaffeesatz vertreiben. Gegen Fliegen helfen ätherische Öle.

Welche Insekten stehen unter Naturschutz?

Das aktive Töten von Insekten – beispielweise mit der Fliegenklatsche – kann unter Umständen strafbar sein. Einige Insektenarten stehen auf der Roten Liste und damit unter besonderem Artenschutz.

Worauf muss ich achten, wenn ich Insektenschutz in meiner Mietwohnung installieren möchte?

Die Montage von Fliegengittern gehört zum sogenannten „ordnungsgemäßen Gebrauch der Mietsache“ und ist damit grundsätzlich erlaubt. Für Fliegengitter, die im Fenster- oder Türrahmen angebohrt werden, ist üblicherweise jedoch die Genehmigung des Vermieters erforderlich, da es sich streng genommen um bauliche Veränderungen handelt.